Alle Seiten werden derzeit überarbeitet!

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Zur Predigt https://www.pfarrei-am-potzberg.de/aktuell/jahreslosung-2019-predigt/, hier in aller Kürze:

„Suche Frieden und jage ihm nach“. Das ist die Jahreslosung für 2019 aus Psalm 34. Schnäppchenjäger waren wir doch alle mal schon und wissen, da geht es alles andere als friedlich zu. Mit Ellenbogen und Schubsen erkämpft sich hier jeder sein Objekt der Begierde.

Dieses Verhalten ist uns wohl angeboren, noch tief in unseren Instinkten verwurzelt. Alles, was von unseren Vorfahren mit weniger Aufwand oder ohne das Leben zu riskieren, beschafft werden konnte, bedeutete mehr Sicherheit und ein gutes Gefühl zur Belohnung.

Dieses Belohnungssystem wird aktiviert, wenn ich eine Aktion durchführe, die mir scheinbar einen Vorteil gegenüber anderen verschafft. Wir jagen Schnäppchen also lediglich für unser gutes Gefühl, brauchen tun wir die wenigsten Konsumgüter.

„Jagen“ hat für mich deshalb wirklich nichts mit „Frieden“ zu tun. Die Jahreslosung steht im Psalm aber in einem, für mich dann letztlich, logischeren Zusammenhang: „Lass ab vom Bösen und tue Gutes; suche Frieden und jage ihm nach!“ Zum Frieden gehört es wesentlich dazu, vom Bösen abzulassen- die Waffe aus der Hand zu legen, das Kriegsbeil zu begraben, die Hand zur Versöhnung zu reichen, aufhören, schlecht über jemanden zu reden, den ersten Schritt auf den anderen zuzumachen. Hierbei dem Guten nachzujagen, sich also eilig und eifrig auf die Suche danach zu machen, ist ja nicht verkehrt. Die Losung spornt uns dazu an, selbst aktiv zu werden. Suchen und jagen sind keine passiven Tätigkeiten vom heimischen Sofa aus. Nein, wir sollen raus gehen und mit großer Geduld und viel Ausdauer dem Frieden hinterher laufen, bis wir ihn gefunden haben. Wenn wir ihn dann gefunden haben, sollen wir ihn aber nicht selbst als Beute behalten, sondern mit anderen teilen. Wenn z.B. Nachbarn ihr Kriegsbeil begraben, kann ein friedliches Zusammenleben entstehen, das auch für alle anderen Nachbarn das Leben leichter macht. „Lass ab vom Bösen und tue Gutes; suche Frieden und jage ihm nach! “ Ich wünsche uns allen für 2019, dass es uns immer wieder im Kleinen und vielleicht auch im Großen gelingen wird, Frieden zu schließen und all das Gute in unser Herz und unser Leben zu lassen, das Gott uns schenken wird.

(Pfrin Janina Kuhn)

Weitere Quellen:

http://www.jahreslosung.eu/jahreslosung-2019.php

Was ist die Jahreslosung ? Hier gibt es die Antwort: https://www.oeab.de/index.php?id=was-wir-tun

Wie kann die Jahreslosung klingen? Hört rein z.B. hier: http://www.sternallee.de/index.php?id=55

Jahreslosung im Verlag am Birnbach (www.verlagambirnbach.de) – Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Jahreslosung im Verlag am Birnbach – Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen